Warum Kupfer?

Kupfer ist der Star unter den Metallen. Er besitzt nach Silber die beste Leitfähigkeit. Perfekte Hitzeverteilung an Boden und Seitenwänden lassen helle Soßen nicht mehr Anbrennen und vermeiden Klümpchen-Bildung. Die Zubereitung von Sauce bernaise oder das Schmelzen von Schokolade wird zum Kinderspiel.

Wärme wird besonders lang gehalten, so dass Kupfer-Geschirr auch für Schmorgerichte ideal ist.

Energie sparen

Durch die rasche Aufnahme und das lange Halten von Wärme können Sie viel Energie sparen und kostengünstig kochen.

Eleganz

Kupfer ist das Sinnbild der feinen Gastronomie und strahlt Perfektion und Eleganz aus. Kupfer ist ein zeitloses und schönes Material, das jede Küche schmückt.

 


Warum Falk Culinair?

Innovative Technologie

Falk Culinair hat durch aufwändige Forschung und Entwicklung ein Verfahren gefunden, um hochwertiges Bimetall herzustellen. Eine starke Kupferplatte wird hierbei auf eine hauchdünne Edelstahl-Schicht aufgetragen und untrennbar vereint. Die Wärmeleitfähigkeit des Kupfers wird mit der Widerstandsfähigkeit des Edelstahls kombiniert.

Qualitätsgarantie

Bei normaler Benutzung geben wir lebenslange Garantie.

Echte Wertarbeit

Die Proportionen, Rundungen und Formen wurden mit Profi-Köchen entwickelt. Die Töpfe und Pfannen sind für alle Herdarten geeignet und verfügen über einen Schüttrand. Die ergonomischen Griffe bestehen aus unverwüstlichem Gusseisen (Klassik-Serie) oder Edelstahl (Signature-Serie).


Wie werden die Produkte gereinigt?

Die klassischen, glänzenden Kupferpfannen aus Großmutters Zeiten verlangen einen enormen Pflegeaufwand. Durch zwei Merkmale sind die Produkte von Falk Culnair deutlich pflegeleichter:

Alle Modelle besitzen eine matte, gebürstete Oberfläche. Diese lässt sich mit einem Schwamm (z.B. Scotch Brite) leicht erhalten.

Die Edelstahl-Beschichtung auf der Innenseite ist rostfrei und ist extrem widerstandsfähig.


Preisniveau

Kochutensilien von Falk Culinair kosten etwa so viel wie Edelstahl-Produkte von Herstellern wie Demeyere, WMF, Lagostina.

Edelstahl ist jedoch ein schlechter Wärmeleiter. Das führt dazu, dass das Gargut anbrennt, sich Klümpchen bilden oder Speisen überkochen. Der einzige Vorteil von Edelstahl ist die einfache Reinigung.

Das Bimetall von Falk Culinair ist so verarbeitet, dass es die Vorteile von Kupfer und Edelstahl vereint, was es zu einem hochwertigeren Material macht. Der Kauf von Falk-Culinair-Produkten ist eine langsfristige Investition, die sich auszahlt.

Der Verkaufspreis wird in erster Linie vom Kupferpreis bestimmt. Trotz der hohen Preisanstiege der letzten Jahre bietet Falk Culinair bezahlbares und langlebiges Kochgeschirr für Hobby- und Profiköche.


Können Produkte von Falk Culinair auch auf Induktionsherden verwendet werden?

Das Bimetall-Kochgeschirr von Falk Culinair kann mit allen herkömmlichen Herdarten (Gas, Elektro, Ceranfeld) verwendet werden. 

Für ein Induktionsherd ist Kochgeschirr mit einem Eisenkern nötig. Da Kupfer von Haus aus diese Eigenschaft nicht bietet, ist eine schwere Gusseisterne Scheibe verfügbar, die direkt auf den Herd gelegt wird.

Durch diesen Adapter können Sie alle Modelle von Falk Culinair auch auf Induktion verwendet und von den Eigenschaften von Kupfer-Geschirr profitieren.